top of page

Vebeto Video-Blog

Vorhaltefinanzierung, wie funktioniert sie wirklich?

Der aktuelle Entwurf des KHVVG sieht eine Erweiterung des DRG-Systems um eine Komponente, die Vorhaltefinanzierung, vor. Die Berechnungslogik ist sehr komplex.

 

In diesem Video versuchen wir, diese anschaulich darzustellen und zu zeigen, ob sie dem Versprechen der Vorhaltung von Leistungen gerecht wird.

Video-Vorhaltefinanzierung.jpg
Krankenhaustransparenzgesetz – Profitieren Patienten wirklich davon?

Dieses Video nimmt den aktuellen Referentenentwurf zum Krankenhaustransparenzgesetz des BMG unter die Lupe – und zwar aus der Sicht des Patienten.

Mit unserem Leistungsgruppen-Modell können wir das im Gesetz vorgesehene Szenario simulieren: Wir testen, ob Patienten basierend auf Leveln und Leistungsgruppen tatsächlich ein passendes Krankenhaus finden. 

Das Ergebnis ist ernüchternd: Der Entwurf führt eher zu Verwirrung als zu Transparenz. In unserem 12-minütigen Video erläutern wir die Tücken dieses Gesetzentwurfs.

Kleine Krankenhäuser – überflüssig oder unverzichtbar?

Effektiver soll die deutsche Krankenhauslandschaft werden. Dabei stehen kleine Krankenhäuser zur Diskussion. Aber sind kleine Häuser tatsächlich überflüssig? Vebeto zeigt in diesem Video, wie sich diese Frage zuverlässig für jedes Krankenhaus beantworten lässt – anhand von konkreten Analyse-Beispielen und einem neuen Berechnungsmodell.

 

Dabei wird deutlich: Es kommt nicht auf die Größe eines Krankenhauses an. Entscheidend ist, in welchem Maß die Patienten vor Ort ein Haus nutzen. 

Video-Krankenhaustransparenzgesetz.jpg
Video-kleine-krankenhauser.jpg
bottom of page